Ihr Warenkorb ist leer.

Dein Warenkorb

In den Warenkorb: 0
Gesamt: € 0,00

Cookies-Richtlinie

​​INFORMATIONEN ZUR VERARBEITUNG PERSÖNLICHER DATEN
Wenn Sie auf unsere Website zugreifen, diese konsultieren und die darin angebotenen Dienste aktivieren, werden einige auf Sie bezogenen Daten verarbeitet. Hier erklären wir welche und warum.
 
Scarpa Schuhe AG, Lörracherstr. 60, 4125 Riehen, welche unter der E-Mail-Adresse info@scarpa-schuhe.de erreichbar ist, ist der Datenverantwortliche für die personenbezogenen Daten der Benutzer dieser Website (im Folgenden "Inhaber" und "Seite") und informiert als solche über die Zwecke und Methoden der Verarbeitung personenbezogener Daten, die während der Navigation angewendet wurden, oder darüber, dass Sie für die Nutzung von Diensten kommunizieren können (z. B. E-Mail-Adressen oder andere Kontaktdaten, die durch Ausfüllen des Formulars "Kontakt" angegeben werden). oder indem Sie uns eine E-Mail senden oder Newsletter abonnieren oder in Bezug auf andere Anfragen, Mitteilungen oder Dienste, für die der Datenverantwortliche personenbezogene Daten verwaltet).
Anmerkung - Diese Informationen werden in Übereinstimmung mit den europäischen und italienischen Vorschriften zum Schutz personenbezogener Daten bereitgestellt und beziehen sich nur auf die Website.

KATEGORIEN DER VERARBEITETEN DATEN
Navigationsdaten
Die Computeranwendungen und Softwareverfahren, die zum Betrieb der Site verwendet werden, erfassen während ihres normalen Betriebs einige personenbezogene Daten, deren Übertragung mit der Verwendung von Internetkommunikationsprotokollen verbunden ist. Hierbei handelt es sich um Informationen, die nicht gesammelt werden, um mit identifizierten betroffenen Personen in Verbindung gebracht zu werden, die jedoch aufgrund ihrer Natur die Identifizierung von Benutzern durch Verarbeitung und Zuordnung zu Daten Dritter ermöglichen könnten. Diese Datenkategorie umfasst beispielsweise: IP-Adressen oder Domänennamen von Computern, Tablets und anderen Tools, die zum Herstellen einer Verbindung mit der Site verwendet werden; die URI-Adressen (Uniform Resource Identifier) ​​der angeforderten Ressourcen; den Zeitpunkt der Anforderung, die Methode zum Senden der Anforderung an den Server, die Größe der als Antwort erhaltenen Datei, den numerischen Code, der den Status der vom Server gegebenen Antwort (erfolgreich, Fehler usw.) und andere systembezogene Parameter angibt Betriebs- und Computerumgebung des Benutzers. Diese Daten werden nur verwendet, um anonyme statistische Informationen über die Nutzung der Website zu erhalten und deren ordnungsgemäße Funktion zu überprüfen. Sie werden sofort nach der Verarbeitung gelöscht.

Vom Benutzer freiwillig zur Verfügung gestellte Daten
Das Senden von E-Mails an die auf der Website angegebenen Adressen - optionale, explizite und freiwillige Maßnahmen - umfasst die Erfassung der E-Mail-Adresse, der zur Beantwortung von Anfragen erforderlichen Daten sowie etwaiger zusätzlicher personenbezogener Daten. Die Website enthält Zusammenstellungsformulare mit spezifischen Informationen zur Verarbeitung personenbezogener Daten und erforderlichenfalls Einverständniserklärungen: Wir fordern sie auf diese zu lesen, bevor Sie die einzelnen Formulare verwenden.

Cookies
Informationen zur Verwendung von Cookies finden Sie auf der entsprechenden Seite, indem Sie hier klicken.
 
ZWECK UND RECHTLICHE GRUNDLAGE DER VERARBEITUNG, EIGENSCHAFT DER DATENKONFERENZ UND FOLGEN IM FALL DER VERWEIGERUNG
Das Sammeln und Verwalten von Cookies ist wie oben angegeben erforderlich. Der Datenverantwortliche verarbeitet Ihre Daten, um die Navigation zu erleichtern und Antworten oder angeforderte Dienste bereitzustellen. Bei Zusammenstellungsformularen oder -diensten auf Anfrage steht es dem Benutzer frei, seine personenbezogenen Daten für die in den spezifischen Informationen angegebenen Zwecke bereitzustellen. Wenn diese jedoch nicht bereitgestellt werden, kann es möglicherweise unmöglich werden, den angeforderten Dienst zu erhalten. Die Speicherung von Kontaktdaten und ausgetauschten Inhalten entspricht dem berechtigten Interesse des für die Verarbeitung Verantwortlichen, die Verfügbarkeit von Informationen über die bereitgestellten Dienste und den Datenaustausch zwischen dem Benutzer und dem für die Verarbeitung Verantwortlichen in Bezug auf die Rechte sicherzustellen, die nach den geltenden Gesetzen ausgeübt werden können.
Personenbezogene Daten werden nicht für andere Zwecke verwendet, beispielsweise für kommerzielle oder Marketing-Mitteilungen, außer auf der Grundlage der geltenden Bestimmungen oder auf der Grundlage einer ausdrücklichen Zustimmung des Interessenten.
 
DATENERHALTUNGSZEITRAUM
Der Datenverantwortliche verarbeitet die durch die Nutzung der Website gesammelten personenbezogenen Daten für die Zeit, die unbedingt erforderlich ist, um die Zwecke zu erreichen, für die sie gesammelt wurden. Die für bestimmte Dienste erstellten Informationen enthalten möglicherweise einige Spezifikationen. Eine weitere Aufbewahrung ist aufgrund der Notwendigkeit oder Gelegenheit vorgesehen, die durchgeführten Aktivitäten wie oben erwähnt aufzuzeichnen, und daher in Übereinstimmung mit der Verjährungsfrist der Rechte oder möglicherweise den Bestimmungen des Gesetzes zur Aufbewahrung relevanter Dokumente.
 
GELTUNGSBEREICH DER DATENKOMMUNIKATION UND KATEGORIEN DER EMPFÄNGER
Der für die Datenverarbeitung Verantwortliche wird die Daten nicht offenlegen, sie werden jedoch internen Personen zur Verfügung gestellt, die befugt sind, die Daten auf der Grundlage ihrer jeweiligen Pflichten und Aktivitäten gegenüber der interessierten Partei zu verarbeiten. Die Daten oder einige von ihnen können an externe Subjekte weitergegeben werden, wenn die oben genannten Aktivitäten dies erfordern: Diese Empfänger werden, falls sie Daten im Auftrag des für die Verarbeitung Verantwortlichen verarbeiten, als Datenverarbeiter mit einem bestimmten Vertrag oder einem anderen Rechtsakt bezeichnet.
Weitere Informationen finden Sie in den Informationsblättern, die für bestimmte Dienstleistungen erstellt wurden.
 
DATENÜBERTRAGUNG AN EIN DRITTES LAND UND / ODER EINE INTERNATIONALE ORGANISATION
Ihre personenbezogenen Daten werden nicht an Drittländer (außerhalb der Europäischen Union) weitergegeben, es sei denn, dies ist auf der entsprechenden Informationsseite zum Thema Cookies angegeben.
 
RECHTE DER INTERESSIERTEN PARTEIEN
Sie haben das Recht, den für die Datenverarbeitung Verantwortlichen aufzufordern, auf Ihre personenbezogenen Daten zuzugreifen, diese zu korrigieren, wenn sie ungenau sind, sie zu stornieren oder ihre Verarbeitung einzuschränken, wenn die Bedingungen erfüllt sind, sich ihrer Verarbeitung aus berechtigten Interessen des Datenverantwortlichen zu widersetzen und die Portabilität der Daten persönlich zu ermitteln Wird nur bereitgestellt, wenn eine automatisierte Verarbeitung aufgrund einer Einwilligung oder eines Vertrags erfolgt. Er hat auch das Recht, die für die erforderlichen Verarbeitungszwecke erteilte Einwilligung unbeschadet der Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf durchgeführten Behandlung zu widerrufen.

​​​​​​​Die interessierte Partei hat auch das Recht, eine Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu diesem Thema einzureichen, die in Italien vom Garanten zum Schutz personenbezogener Daten vertreten wird (www.garanteprivacy.it).
Dokument zuletzt aktualisiert: Juli 2020.
​​​​​​​
{CATEGORY}
{COUNTRY}

{NAME}

Mehr entdecken

{BIO}

{CATEGORY}
{COUNTRY}

{NAME}

Mehr entdecken

{POST_TITLE}

Mehr erfahren
{BOLD_INTRO_MOBILE}
{VERTICAL_TITLE_1}
{BOLD_INTRO}
{SIDE_INTRO}
{EXTRA_CONTENT_1}
{VERTICAL_TITLE_2}
Quotation_SX {CITAZIONE} Quotation_DX
{EXTRA_CONTENT_2}